Alleine reisen: Meine Erkenntnisse für mehr Achtsamkeit im Alltag

Baumwipfelpfad in Bad Harzburg im Harz

Warum alleine verreisen? So sehr wir unseren Partner, Familie und Freunde lieben – manchmal ist es an der Zeit, nur mit sich allein Zeit zu verbringen. Durch einen Perspektivwechsel wollte ich Klarheit gewinnen und Entscheidungen treffen. Deshalb bin ich für 5 Tage alleine in den Harz gereist. Zu Beginn war es eine Herausforderung, dann wundervoll! Meine 4 Erkenntnisse aus der Zeit erfährst du hier in der neuen Podcast-Folge.

oder auf iTunes hören

Gleich nach meiner Ankunft bin ich in den Baumkronen gewandelt: auf dem Baumwipfelpfad in Bad Harzburg. Unbedingt sehens- und erlebenswert – eine Mutprobe für alle, die wie ich Höhenangst haben 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.